Wirksam trennen und schützen <=> Wartungs- und Instandhaltungskosten minimieren – dauerhaft hochwertig und schön gestalten

Die FLEX-Poller City wurde für Innenstädte, Bereiche vor Gebäuden und Parkplätze entwickelt, bei denen es auf Ästhetik bei der Gestaltung ankommt.

Deshalb setzen heute bereits mehr als 600 Städte, Kommunen, Gemeinden sowie Verbrauchermärkte unsere Flexiblen Poller und Verkehrszeichen ein.

Die großen Vorteile der nahezu wartungsfreien FLEX-Poller City werden nach einer Erprobungsphase sehr schnell deutlich. Einerseits unterscheiden sie sich im alltäglichen Einsatz im Vergleich zu starren Stadt- und Absperrpollern funktional nicht, andererseits lässt sich dauerhaft viel Zeit und Geld bei der Wartung und Instandhaltung einsparen.

Durch seine Konstruktion ist es schwierig, den FLEX-Poller City mit der Hand zu biegen. Trotzdem sind die FLEX-Poller City an- und überfahrbar.

Zur Verbesserung der Sichtbarkeit in der Dunkelheit ist der FLEX-Poller City mit einer Typ II Folie und reflektierenden Glaselementen im Kopf und Fuß versehen.

Äußerlich gleichen die verschiedenen Modelle der FLEX-Poller City traditionellen Gusseisen- Stahl- oder Stilpollern.

Lieferbare Farben: Grün, Braun, Anthrazit (Grau), Schwarz

Mehr als 100-mal mit einem PKW vollständig überfahrbar (800 kg, 20 km/h)

Alle Modelle der FLEX-Poller City sind zertifiziert nach EN 12899·3:2007 CE als „Ortsfeste, vertikale Straßenverkehrszeichen – Teil 3: Leitpfosten und Retroreflektoren“ (“FIXED VERTICAL ROAD TRAFFIC SIGNS”) und sind deshalb für den Einsatz im Straßen- und Verkehrsraum in Europa, d.h. auch in Deutschland zugelassen.